Lernen

Wir Menschen sind anpassungsfähig, wir können unser Verhalten auf sich verändernde Bedingungen einstellen - kurzfristig und langfristig, von der Jugend bis ins hohe Alter. Das ist Lernen.

Wir können neue Fähigkeiten erwerben und bestehende Fähigkeiten weiterentwickeln. Wir können Wissen erwerben und je nach Bedarf anwenden. Die Voraussetzungen dafür sind Neugier, die Bereitschaft etwas auszuprobieren und dabei auch Fehler zu machen.

 

Allerdings gilt: Nur gehört ist noch nicht verstanden und verstanden ist noch nicht können.

Damit das Gelernte auch dauerhaft verfügbar ist und spontan eingesetzt werden kann, müssen wir es immer wieder anwenden. Und damit wir es anwenden, müssen wir überzeugt sein.

 

Kunden

  • Akademie der Architektenkammer NRW
  • Bauabteilung der Deutschen Bundesbank
  • Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.
  • Vermögen und Bau Baden-Württemberg
  • ...

„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es selbst zu entdecken.“

Galileo Galilei

Seminare, Workshops und Vorträge

Meine Veranstaltungen sind immer interaktiv, auch bei Vorträgen motiviere ich zu Fragen und zur Diskussion. Bei den Seminaren und Workshops können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Probleme und Schwierigkeiten einbringen, die sie in ihrer beruflichen Tätigkeit zu bewältigen haben. Mein Input orientiert sich dann an den Bedürfnissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • Wie gehe ich mit schwierigen Gesprächspartnern um?
  • Gibt es Tipps und Tricks, wie sich Konflikte vermeiden lassen?
  • Wie motiviere und steuere ich ein Projektteam?
  • Wie gehe ich mit Nachbareinsprüchen und Bürgerprotesten um?
  • Wie kann ich mein Kommunikationsverhalten verbessern, ohne mich zu verstellen?
  • ...