Die Neugier hält mich lebendig - das Interesse an dem,
was die Begrenzung meiner Erfahrungen sprengt.
Sie lässt mich wachsen, indem sie mich an meine Grenze
bringt und darüber hinaus sehen und gehen lässt.

Denken, was undenkbar ist, erfahren, was unfassbar
erscheint - bis aus der Fülle der Möglichkeiten sich ein
neues Bild der Wirklichkeit ergibt.

Johann-Wolfgang von Goethe

Meine Angebote

  • Situationsanalyse und Strategieberatung
  • Mediation zur Konfliktvermeidung und außergerichtliche Konfliktlösung
  • Coaching: Potentiale erkennen und entfalten
  • Workshops zur Zusammenarbeit im Projektteam
  • Vorträge und Seminare zu Kommunikation und Mediation

 

Übersicht Vorträge und Seminare

Mitgliedschaften

Ich bin Mitglied in den folgenden Organisationen:

 

 

Eine neue Initiative:

Mediation in der Immobilienwirtschaft

Partnerschaftliche Zusammenarbeit und konstruktive Konfliktbearbeitung

Innerhalb des Vereins Frauen in der Immobilienwirtschaft e. V. wollen wir neue Ansätze entwickeln, um die Mediation im Berufsleben aktiv einzusetzen. Ziel ist es, professionelle Kompetenz im Bereich der Mediation zu bündeln und für den praktischen Einsatz in der Branche weiter zu entwickeln. Die Initiatorinnen des Netzwerkes „Mediation in der Immobilienwirtschaft“ Susanne Seidel und Sylvia Kupers sind der festen Überzeugung, dass aktive Kommunikation, Mediation und lösungsorientierte Zusammenarbeit das Miteinander von Menschen in allen Lebensbereichen maßgeblich verbessert.

 

https://twitter.com/immo_mediation

Person

Seit Juli 2008 biete ich mit meinem Büro pmplanungsmediation in Düsseldorf Beratung, Mediation und Coaching für alle, die planen und bauen.

Bis 2008 habe ich viele Jahre bei der Landeshauptstadt Düsseldorf gearbeitet, zuletzt als Städtische Oberbaurätin bei der Bauaufsicht.

Dort habe ich zahlreiche stadtbildprägende Großprojekte verantwortlich begleitet, u.a. Schadow-Arkaden, ERGO-Hochhaus, GAP 15.

Die notwendige enge Zusammenarbeit mit allen am Projekt beteiligten Personen hat mich geprägt. Investorenwünsche, Stadtplanung, Umweltschutz, Denkmalschutz, Brandschutz – bei jedem Bauprojekt kommt es darauf an, die unterschiedlichsten Belange zu verstehen, ernst zu nehmen und zu koordinieren.

 

Studiert habe ich:

Mediation an der FernUniversität in Hagen
Coaching und Training am Inner Game Institut in Sulzburg
Architektur in Dortmund
Geschichte, Politikwissenschaften und Philosophie in Bonn

 

Privat

Privat habe ich in 37 Jahren auf dem Rennrad über 300.000 km zurückgelegt und dabei die verschiedensten Menschen und Situationen erlebt.

Backoffice

Im Büro werde ich von Timon Seidel unterstützt.

Mobil: 0163 7363474
Mail: timon-seidel@planungsmediation.de